Martin Steinert – Sculpture-in-progress

„Betreten auf eigene Gefahr“

Martin Steinert – Ein neues “Wooden Cloud Projekt” entsteht in der Gallery Puzić

Ein neues, aufregendes Projekt wird im January 2024 entstehen. Der weithin bekannte Saarbrücker Bildhauer Martin Steinert wird es ab 17. Januar im Hauptraum der Gallery Puzić in Bewegung setzen, und für die Dauer von mehreren Wochen als „work-in-progress” für die Öffentlichkeit zugänglich und erfahrbar machen.

Bei diesem Projekt handelt es sich um eine partizipative Kunstaktion, die sich an Martin Steinerts internationales wooden cloud – Projekt anlehnt, bei dem die Menschen eingeladen werden, Gedanken, Wünsche, Hoffnungen oder Botschaften in die entstehenden Skulpturen einzuschreiben. Bei dem Projekt in der Galerie Puzić, das den Titel „Betreten auf eigene Gefahr” trägt, möchten wir den partizipativen Teil der Aktion thematisieren. Die in der Galerie entstehende, raumfüllende Skulptur soll für ein paar Wochen zum Forum werden zu Fragestellungen über Kunst der Gegenwart.

Die Galerie lädt die Öffentlichkeit ein zur grossen offiziellen Vernissage des Projekts am 20. Februar 2024, 17:oo – 21:oo  Uhr. Die „Wooden Cloud“  Skulptur wird dabei etwa gegen 17:30 Uhr mit einer überraschenden Performance orchestriert, und im Anschluss daran zusammen mit Drucken/Gemälden Steinerts sowie „soft sculptures“ und Stich-Grafiken von Katharina Krenkel präsentiert.

Gallery Puzić - Neuer Pop-up Showroom in der Mainzer Strasse 23, 66111 Saarbrücken
ÖFFNUNGSZEITEN

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

geschlossen
15:00 – 18:00
12:00 – 15:00
12:00 – 18:00
12:00 – 15:00
12:00 – 15:00
geschlossen

ADRESSE

Johannisstraße 3A
66111 Saarbrücken

KONTAKT

ESAD PUZIĆ
Tel.: +49 157 38317499
E-Mail: info@gallery-puzic.com

ÖFFNUNGSZEITEN

geschlossen

15:00 – 18:00

12:00 – 15:00

12:00 – 18:00

12:00 – 15:00

12:00 – 15:00

geschlossen